Alle Artikel mit dem Schlagwort: interior

IMG_8815001

old but gold

Seit unserem Einzug in das alte Sandsteinhaus hat sich auch im Essbereich ein Bisschen was verändert und das möchte ich euch heute zeigen. Da wir oft zum gemeinsamen Kochen und Essen einladen, ist es mir sehr wichtig, dass man sich am Tisch auch wohlfühlt. Nur so kann man stundenlang zusammensitzen und den Abend genießen. Das Esszimmer ist aber auch ansonsten ein wichtiger Teil in unserer WG, da dieses Zimmer das Erste ist, das man beim Betreten der Wohnung zu sehen bekommt :)

IMG_8503001

scandi boho look

Seit knapp 1 1/2 Jahren wohne ich nun mit meiner kleinen Schwester zusammen und bisher haben wir es keinen Tag bereut. Den letzten Sommer haben wir in unserem Garten oder auf unserer Terrasse verbracht und sind eigentlich nur zum Schlafen reingegangen :) Ich habe wieder einmal gemerkt, wie wichtig es ist, sich in seinem Zuhause wohlzufühlen und das liegt nicht zuletzt an den Menschen, die darin leben.  Das WG-Leben wird also in vollen Zügen genossen! Heute möchte ich euch unser aktuelles Wohnzimmer im scandi boho look zeigen. Da hat sich nämlich im letzten Jahr ein bisschen was getan :)

IMG_7929001

w o r k p l a c e

Heute zeige ich euch meinen neuen Arbeitsplatz. Schon länger habe ich mit einer Weltkarte in schwarzweiß geliebäugelt, allerdings tu ich mir so manches Mal schwer damit, etwas zu kaufen, dass man ja eigentlich auch selbst machen könnte. Als mir dann an einem verregneten Sonntagnachmittag der Wasserfarbkasten in die Hände flog, habe ich mich mal auf handgeschöpftem Papier ausgetobt.

IMG_5411

home is where your heart is

Endlich ist es soweit! Ich kann euch offiziell die ersten Bilder aus der neuen Wohnung zeigen, zwar nicht in super Qualität – mangels Tageslicht – aber immerhin ist der Anfang gemacht ;) Als meine Schwester und ich zum Besichtigungstermin gefahren sind, haben wir uns ehrlich gesagt nicht viel Hoffnung gemacht, dass das unser neues Zuhause werden könnte… Völlig verschlafen saßen wir an einem Sonntagmorgen im Auto und fuhren aus der Stadt heraus ins Grüne. Als wir dann vor dem alten Sandsteinhaus standen, war eigentlich sofort klar, das ist es! Ein Haus, dass wie kein anderes im ganzen Ort aussieht, mit Geschichte und Charakter. In der Wohnung selbst herrschte absolutes Chaos, so gut wie jedes Zimmer war in einer anderen Farbe gestrichen und voll bis oben hin mit Möbeln und ettlichen Spielsachen, aber hey wenn man zwei Kinder hat, dann darf das ja auch so aussehen :D Es benötigte allerdings schon sehr viel Vorstellungskraft, sich die Räume zumindest mal leer zu denken.

1 red sign

a home surrounded by nature in norway

Ihr Lieben, ich melde mich zurück von der Umzugsfront! Ein paar blaue Flecken und geschundene Hände sind die letzten Überbleibsel zweier anstrengender Wochen. Kaum zu glauben, wie viele Kisten und Möbel es dann doch tatsächlich waren! Dank vieler fleißiger Helfer haben wir aber alles geschafft! Momentan leben wir noch ein bisschen im Chaos, bevor dann nach und nach unser neues Zuhause entsteht… Bilder folgen selbstverständlich so schnell wie nur irgendwie möglich! Mit dem jetzigen Einrichtungszustand möchte ich euch und mich allerdings verschonen :D